Sorge um Zunahme des Substanzkonsums unter Jugendlichen

Die Fachgesellschaft der Kinder- und Jugendpsychiater:innen äußert große Sorgen hinsichtlich der beobachteten Zunahme von Substanzkonsum und bedrohlichen Intoxikationen unter Jugendlichen und fordert die Verantwortungsträger dazu auf, die Datensammlung zu homogenisieren und Betreuungseinrichtungen zu schaffen, um den steigenden Bedarf zu decken. Die ganze Presseaussendung lesen Sie […]

neues Unterbringungsgesetz

Ab dem 01.07.2023 kommt es zur Umsetzung des neu reformierten Unterbringungsgesetzes (UbG). Dieses enthält viele Klärungen, erstmals wird auch das Fach der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapeutischen Medizin integriert, sowie eigene Bestimmungen für Minderjährige definiert und es findet sich ein klares Bekenntnis zur stärkeren Partizipation […]

Suizidalität. Psychiater fordert: Endlich den Kindern helfen!

„Wir haben viel mit Essstörungen und einer enorm hohen Zahl an Suizidversuchen zu tun. An der Uniklinik in Wien sind es drei bis vier pro Woche.“ Diese dramatische Entwicklung schildert Paul Plener, Leiter der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Vorsitzender der Gesellschaft für Kinder- […]

Mental health in All Policies approach

Die ÖGKJP unterstützt das von der EU Health Policy Platform Thematic Network formulierte Statement zum “Mental health in All Policies approach” Das gesamte Statement lesen Sie hier. Weitere Informationen finden Sie über die ESCAP Website.

Psychisch gesund durch die Ausbildung

Die aktuelle Lehrlingsbefragung macht erneut deutlich, dass es in Österreich viele Jugendliche und junge Erwachsene gibt, bei denen hinsichtlich der Verbesserung der psychischen Gesundheit Handlungsbedarf besteht. Die Pressemeldung der ÖGKJP zu den Ergebnissen der Lehrlingsbefragung 2023 lesen Sie hier.

Kinder- und Jugendpsychiater nach Änderungen im Maßnahmenvollzug alarmiert

Die Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie kritisiert die Justizministerin und betont, dass Ressourcen fehlen würden. Den gesamten Artikel im Standard lesen Sie hier. Weitere Pressereaktionen: Änderungen im Maßnahmenvollzug alarmieren Psychiater – Artikel in den Salzburger Nachrichten “Bemerkenswerte Ignoranz”: Psychiater warnen vor Maßnahmenvollzug-Paket – Artikel […]

Ärzte und Pflegekräfte schlagen Alarm

Dr. Helmut Krönke spricht in der ORF Sendung “Thema” über die kritische Kinder- und Jugendpsychiatrische Versorgungssituation in Österreich. Kranke Spitäler: Ärzte und Pflegekräfte schlagen Alarm Was Kinder brauchen – Hilfe bei psychischen Problemen Sie können die Sendung noch bis zum 8. Mai in der ORF […]